Herzlich willkommen beim DEHOGA Rheinland-Pfalz e.V.


Kostenfreies Seminar "Eine Prise Digitalisierung" in Kooperation mit der Telekom

Eine Prise Digitalisierung –
Impulse für das Gastgewerbe


Geschmäcker sind verschieden, finden Sie Ihre eigene, digitale Rezeptur!

Wir laden Sie ein zu einem spannenden Tag:

Dienstag, 27.08.19, 9.30 - 15.30 Uhr
im DEHOGA Zentrum,
John-F.-Kennedy-Str. 15, 55543 Bad Kreuznach

Sprechen Sie mit Digitalisierungsexperten der Telekom und tauschen Sie sich mit Kollegen aus Gastronomie & Hotellerie aus.  

Erhöhen Sie Ihre Reichweite der Kundengewinnung über die optimale Website und verbessern Sie Ihre Effizienz beim Check-In oder zwischen Servicebereich und Küche mit dem richtigen Kassensystem, das mehr kann als nur zu kassieren. Bieten Sie Ihren Kunden nicht nur im Zimmer, sondern im ganzen Haus eine Erlebnisreise mit einem leistungsfähigen WLAN-und Entertainmentsystem.

Claus Böbel gibt Ihnen einen spannenden Einblick in seine Reise von der Metzgerei zum eigenen Hotel. Und als Highlight präsentieren wir Ihnen in der Keynote den Gründer der EnforeAG Marco Börries, der nunmehr mit seinem vierten gegründeten Unternehmen interessante Lösungen für das Gastgewerbe liefert.

Im Anschluss haben Sie im Rahmen der Roadshow „DEHOGA Vor Ort“ die Gelegenheit sich persönlich über die Angebote der Telekom zu informieren, sowie mehr über die exklusive Kooperation für Sie als Mitglied zu erfahren. Lassen Sie uns den Tag gemeinsam ausklingen und genießen Sie das „Gast sein“ beim diesjährigen DEHOGA Sommerfest rund um das DEHOGA Zentrum.

Nehmen Sie Impulse für Ihr Gastgewerbe auf – Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme!

Ihre DEHOGA Zentrum GmbH in Kooperation mit unserem Premium-Partner Telekom

Hier gehts zur Seminarbeschreibung "Eine Prise Digitalisierung".


Gereon Haumann wird als Berater in die Enquete-Kommission berufen

Gereon Haumann, Präsident von DEHOGA Rheinland-Pfalz, ist als Berater in die Enquete-Kommission "Wirtschafts- und Standortfaktor in Rheinland-Pfalz" berufen worden!

Infos zur Enquete-Kommission "Wirtschafts- und Standortfaktor in Rheinland-Pfalz"  finden Sie hier: (Link unter: „Sonstige Ausschüsse und Kommissionen“)
www.landtag.rlp.de/Parlament/Ausschuesse-und-Gremien/

 
Direkt zur Seite der Enquete-Kommission gelangen Sie hier!

 

 


SWR3 Interwiev mit Gereon Haumann "Wir brauchen Theken"

Gereon Haumann, Präsident von DEHOGA Rheinland-Pfalz, im Interwiev mit SWR3 zum Thema "Wir brauchen Theken"

Gerade in Zeiten der Digitalisierung brauchen die Menschen analoge Theken.

 
Direkt zum Interview gelangen Sie HIER (mp3-Datei)!

 


Interview mit Gereon Haumann zum Thema Gaststättensterben

Gereon Haumann, Präsident von DEHOGA Rheinland-Pfalz, im Interwiev mit SWR3 zum Thema "Gaststättensterben"

Trotz steigender Zahlen der Deutschen, die außer Haus essen, haben in der letzten Zeit viele Kneipen – vor allem auf dem Land – zumachen müssen.

 
Direkt zum Interview gelangen Sie HIER (mp3-Datei)!


MINIJOBS - Abschaffung verhindern! +++ Fakten zu gleichen Steuern für Essen +++


Gastrotrend

Mehr Wertschätzung für Deutschlands Gastgeber: Weit über eine Millionen Gastgeber gibt es in Deutschland. Rund 100.000 neue sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze sind in den letzten 10 Jahren im Gastgewerbe entstanden. Knapp 80.000 junge Menschen lernen derzeit einen der sechs gastgewerblichen Ausbildungsberufe. Auf den gleichen Umsatz kommen in der Gastronomie sechs Mal mehr Beschäftigte als im Lebensmitteleinzelhandel. Im Vergleich zur Automobilindustrie sind es sogar 15 Mal so viele. Tag für Tag schaffen all die Menschen mit ihrem persönlichen Einsatz etwas Besonderes: entspannte Geselligkeit mit Freunden, Genuss bei einem köstlichen Essen, Freude an einem gepflegten Getränk. Unsere Branche erfüllt eine zentrale Aufgabe für das Funktionieren unserer Gesellschaft. Was wäre unser Land ohne Lokale, ohne Restaurants, ohne öffentliche Wohnzimmer? Hier trifft man sich noch „face to face“ – gerade in Zeiten von Facebook, Twitter und Co. eine wohltuend menschliche und direkte Art des Kontaktes. Sie sehen: Es gibt viele Gründe, warum das unternehmerische Handeln der Gastronomen auf breiter Front Anerkennung und Respekt verdient! Unser Anliegen ist es, faire Rahmenbedingungen und Gleichbehandlung mit anderen Zweigen der deutschen Wirtschaft herzustellen. Deshalb fordern wir die steuerliche Gleichbehandlung aller Speisen, unabhängig vom Ort des Verzehrs und der Art der Zubereitung.
 

Premiumpartner des DEHOGA Rheinland-Pfalz


 

 
 

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie die DEHOGA Rheinland-Pfalz auf Facebook! DEHOGA Rheinland-Pfalz auf Youtube

Kostenlose Beratungstage der CBG

Die Beratung durch
Frau Dr. Stolberg-Schloemer
findet im Büro der cbg in Bad Kreuznach

  • 10.9.2019
  • 8.10.2019
  • 12.11.2019
  • 10.12.2019

ServiceQualität DEUTSCHLAND

 

Fair schmeckt's besser!

 

 
 



Sitemap  Impressum