Artikel dieser Seite:
Hotelklassifizierung

Hotelklassifizierung

In- und ausländische Gäste verlangen zu Recht nach einer verlässlichen Hotelübersicht für ihre Reiseplanungen, wie sie im Ausland üblich ist. Der DEHOGA bietet auf freiwilliger Basis nach einheitlichen Kriterien die DEUTSCHE HOTELKLASSIFIZIERUNG an. Ziel ist es, dem Gast eine sichere Entscheidungshilfe bei der Hotelwahl zu bieten.
Fachgremien des DEHOGA legen die Bewertungskriterien und -modalitäten verbindlich fest und stellen deren bundeseinheitliche Anwendung sicher. Die Klassifizierung kann bei einem durchgängigen Marketing zur deutlichen Positionierung des Betriebes am Markt dienen. Als Mitglied unseres Verbandes wird Ihnen im Hinblick auf anfallende Klassifizierungskosten ein günstiger Preis mit Rabatt eingeräumt.

Anfragen/Kontakt

in unserem Verbandsgebiet Rheinland-Pfalz nimmt unser Verband die Klassifizierung über die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH vor. Falls Sie Fragen haben oder weitergehende Informationen brauchen, so können Sie sich gerne an Frau Margret Bongart seitens der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH unter folgenden kontaktdaten wenden:

Frau Margret Bongart

Projektleitung Hotelklassifizierung

Tel.: +49 (0)261 - 91520-26

Fax: +49 (0)261 - 91520-6126 od. -41

Email: bongart@gastlandschaften.de

Weitergehende Informationen erhalten Sie auch über den folgenden Link www.hotelsterne.de

Weitere Informationen zur Arbeit der Hotelklassifizierung in Rheinland-Pfalz finden Sie im Tourismusnetzwerk der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH und ihrer Partner, zu denen auch der DEHOGA Rheinland-Pfalz gehört.

Neben der Deutschen Hotelklassifizierung hat der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) in Kooperation mit dem Deutschen Tourismusverband (DTV) als weiteres Markenprodukt die »Deutsche Klassifizierung für Gästehäuser, Gasthöfe und Pensionen« (»G-Klassifizierung«) entwickelt.

Viele Kriterien der Deutschen Hotelklassifizierung treffen auf eine Vielzahl der Gästehäuser und Pensionen nicht zu. Vor allem im Tagungs-, Wellness- oder Restaurantbereich sind die Kriterien für kleinere Betriebe nicht darstellbar.
Die G-Klassifizierung bringt die erhoffte, zusätzliche Angebotstransparenz und Sicherheit, da der Gast bei einem klassifizierten Betrieb bereits vor seiner Ankunft weiß, welche objektiven Leistungen und Angebote der Betrieb ihm bieten wird.

 

Alle weiteren Informationen zur G-Klassifizierung finden Sie unter:
www.g-klassifizierung.de


Zum SeitenanfangZum Seitenanfang

Besuchen Sie uns auf:

Besuchen Sie die DEHOGA Rheinland-Pfalz auf Facebook! DEHOGA Rheinland-Pfalz auf Youtube

Kostenlose Beratungstage der CBG

Die Beratung findet im Büro der cbg in Bad Kreuznach statt!

  • Di 16.08.2016 Herr Schäfer
  • Di 13.09.2016 Herr Kühnel
  • Di 11.10.2016 Herr Schäfer
  • Di 15.11.2016 Herr Kühnel
  • Di 13.12.2016 Herr Schäfer

Fair schmeckt's besser!

 
 



Sitemap  Impressum